Kirche St. Barbara in Tenneck



Kirchen-Kirche St. Barbara in Tenneck-Werfen
Kirchen-Kirche St. Barbara in Tenneck-Werfen

Kirche St. Barbara in Tenneck - errichtet 1954, geweiht der Hl.Barbara. In den Nachkriegsjahren wurde in der Gefolgschaftsbaracke des Eisenwerkes der Gottesdienst gefeiert. Durch Spenden und Opferbereitschaft der Arbeiter und Angestellten des Eisenwerkes konnte der Bau eines Gotteshauses in Angriff genommen werden. Das Grundstück wurde vom damaligen Bergrat Dipl.-Ing. Rolf Weinberger kostenlos zur Verfügung gestellt. Auch die Planungsarbeiten wurden von Architekt Alfred Diener kostenlos durchgeführt. Die Kirche wurde in den Jahren 1953/1954 errichtet und am 24.Oktober 1954 durch Erzbischof Andreas geweiht. Sie gehört pfarrlich zu Werfen und liegt am Eingang ins Blühnbachtal. Die Kirche ist der Patronin des Bergbaues und der Bergleute geweiht.